Magazinbeilage SETTE – Corriere della Sera

SETTE, die wöchentlich erscheinende Magazinbeilage der unabhängigen italienischen Tageszeitung Corriere della Sera, hat der Herstellung dieses einzigartigen italienischen Produkts, dem Rohschinken aus San Daniele, einen eigenen Artikel gewidmet.
Bei der Beschreibung der Handwerkskunst und des Know-how, die es braucht, wenn man es bei der Herstellung dieser unvergesslichen Gaumenfreude zur wahren Meisterschaft bringen möchte, ist ein schönes Foto von Alessio Prolongo abgebildet, der den Reifegrad des Schinkens mit einem Pferdeknochen testet. Alessio entstammt, so heißt es weiter, einer der ältesten Herstellerfamilien von San Daniele.
Wir sind stolz darauf, dass unsere Familie als Vorbild an Erfahrung dient und dass die jetzige Generation dafür ausgezeichnet wird, dass sie diese alte Kunst mit der Begeisterung weiterführt, die sie verdient.

 

Articolo SETTE picc