Pasta mit San Daniele-Schinken, Cocktailtomaten, Rucola und Ziegenkäse

Zubereitung und Zutaten für 8 Personen:

Zutaten: 450 g Nudeln, 120 g Rucola, 450 g Cocktailtomaten, 100 – 120 g Ziegenkäse, 3 – 4 EL Natives Olivenöl extra, nach Belieben Salz und Pfeffer, 2 klein geschnittene Knoblauchzehen, 60 g Pinienkerne, nach Belieben geriebener Parmesan, 100 g San Daniele-Rohschinken.

Zubereitung: Die Cocktailtomaten waschen und trocken tupfen. Zur Seite stellen. Die Nudeln al dente kochen und währenddessen die Tomaten halbieren. 2 El Olivenöl in einer mittelhohen Pfanne erwärmen. Die halbierten Cocktailtomaten und den Knoblauch in die Pfanne geben und kurz im Öl schwenken. Die Pinienkerne in einer kleinen Pfanne leicht anrösten. Die Nudeln abgießen und von dem Nudelwasser ungefähr 500 ml aufheben. Die Nudeln zu den Cocktailtomaten und dem Knoblauch in die Pfanne geben. Geröstete Pinienkerne, Rucola und den zerbröckelten Ziegenkäse hinzufügen und unterheben, bis der Rucola leicht zerfällt und der Ziegenkäse geschmolzen ist. Zuletzt den in feine Streifen geschnittenen San Daniele-Schinken unterheben. Etwas Nudelwasser und/oder Olivenöl dazugeben, bis das Gericht die gewünschte Konsistenz erreicht hat. Nach Belieben mit etwas frisch geriebenem Parmesan bestreuen und warm servieren.

Rezept von:

CHEFKOCH JOE ZAVAGLIA

Inhaber der italienischen Kochschule „From The Heart of Italy“

Edmonds, Washington, USA

www.fromtheheartofitaly.com

Ricetta joe